The daily Post.

Read daily news from Brooklyn.
READ OUR BLOG

Kredit von Privat

Verweigert Ihnen die Bank einen Kredit aufgrund Ihrer schwachen Bonität oder einer zu geringen Kreditsumme, für die sich der Aufwand nicht lohnt, kann ein Kredit von Privat in  Frage kommen. Diese Kreditform gibt es schon sehr lange. Konnte man sie damals noch über eine Zeitungsannonce finden, gibt es heute spezielle Plattformen und Anbieter dafür. Auf diesen können Sie Ihr Kreditprojekt bewerben und einen privaten Kreditgeber finden.

AUXMONEY

Wo wird ein Kredit von Privat ausgezahlt?

Spezielle Anbieter von Krediten von Privat sind auxmoney, smava, Giromatch und Lendico. Hier können Sie ein Darlehen ab 1000 Euro beantragen mit einer Laufzeit zwischen 6 und 60 Monaten, bei einer sehr hohen Darlehenssumme, etwa bis 120.000 Euro sind auch 144 Monate möglich.

Um bei diesen Anbietern einen Kredit von Privat zu bekommen, müssen sich sich auf deren Plattform mit einem Alias anmelden. Unter diesem stellen Sie Ihr Kreditprojekt vor und reichen alle nötigen Unterlagen ein. Zudem müssen Sie angeben, in welcher Zeit Sie den Kredit zurückzahlen möchten.

Auch Selbstständige und Freiberufler haben bei diesen Anbietern die Möglichkeit, ein Darlehen zu beantragen.

Was sind die Voraussetzungen?

Um einen Kredit von Privat zu bekommen müssen Sie

  • volljährig sein
  • einen festen Wohnsitz in Deutschland haben
  • ein regelmäßiges Einkommen vorweisen können

Weitere Voraussetzungen sind von Anbieter zu Anbieter unterschiedlich. Bei Lendico müssen Sie ein Konto bei einer Bank haben, die in Deutschland sitzt. Bei Auxmoney ist ein Antrag nur dann möglich, wenn die Summe 25.000 Euro nicht übersteigt und andere Anbieter akzeptieren nur eine Summe, die sich nur durch eine bestimmte Zahl wie z. B. 25 teilen lässt.

Einige Anbieter nutzen das Videoident-Verfahren, um Ihren Antrag abschließen zu können. In diesem bestätigen Sie Ihre Identität. Dafür benötigen Sie ein Smartphone oder Tablet oder einen PC mit Kamera und eine schnelle Internetverbindung. Zudem sollten Sie ein gültiges Ausweisdokument bereithalten.

Wie kommt ein Kredit von Privat auf das Konto?

Kredit von PrivatEin Antrag auf einen Kredit von Privat lässt sich schnell und unbürokratisch stellen. Suchen Sie sich einen Anbieter aus und melden Sie sich unter einem Pseudonym auf seiner Plattform im Internet an. Anschließend müssen Sie Ihr Kreditprojekt vorstellen, das kann ein Autokauf, ein Urlaub oder eine Umschuldung sein. Reichen Sie die notwendigen Unterlagen ein:

 

  • Gehaltsnachweise (mindestens die der letzten drei Monate)
  • eventuell Kontoauszüge
  • Unterlagen über Sicherheiten, die Sie abtreten können

Selbstständige benötigen noch ihre BWA (betriebswirtschaftliche Auswertung). Geben Sie Ihre gewünschte Darlehenssumme und den Zeitraum, in dem Sie diese zurückzahlen können, an. Die Laufzeit Ihres Kredits hat einen Einfluss auf Ihre monatliche Rückzahlungsrate. Überlegen Sie also, welche Rate in Ihre finanzielle Situation passt.

Geben Sie alle wichtigen Informationen an, damit der Geldgeber umfassend informiert wird und auch zur Zahlung bereit ist.

Ihre Kreditanfrage wird nach dem Antrag für eine bestimmte Zeit auf der Plattform des Anbieters präsentiert. Meldet sich in dieser Zeit ein Geldgeber oder auch mehrere, wird die Anfrage entfernt und es erfolgt eine Auszahlung. Findet diese doch nicht statt, kann Ihre Anfrage wieder aufgenommen werden, jedoch verlangen die Anbieter dafür eine Gebühr.

Bei auxmoney erfahren Sie innerhalb von wenigen Minuten, ob es Anleger gibt, die Ihren Wunschkredit finanzieren.

Für die Auszahlung Ihres Kredits ist eine Verifizierung Ihrer Person notwendig. Statt zur nächsten Postfiliale zu gehen, können Sie diesen Vorgang über das Videoident-Verfahren erledigen. Hierbei werden Sie mit einer Person, die für den Anbieter arbeitet, verbunden und müssen sich anhand Ihres Personalausweises oder Reisepasses identifizieren. Der Mitarbeiter bestätigt diese anschließend und Sie können den Kreditvertrag online unterschreiben. Sind die Unterlagen vollständig und unterschrieben, wird die Auszahlung veranlasst. Bei einigen Anbietern können Sie innerhalb von 24 Stunden über Ihre Kreditsumme verfügen.

Ein Kredit von Privat ist mit Gebühren verbunden. Die Anfrage selbst kostet Sie nichts. Auch dann nicht, wenn sie abgelehnt wurde. Gebühren fallen dann an, wenn eine Auszahlung stattfindet. Die Anbieter berechnen meistens eine Vermittlungsgebühr, die sich nach Ihrer Bonität und Kreditlaufzeit richtet. Meistens sind diese Gebühren in die monatliche Rückzahlungsrate eingerechnet. Diese wird Ihnen jedoch vor Vertragsabschluss angezeigt.

Natürlich fallen auch Zinsen an. Einige Anbieter nutzen nur Ihren Schufa-Score zur Berechnung, weshalb die Zinsen höher ausfallen könnten. Zusätzliche Kosten können auch entstehen, wenn Sie sich für eine Restkreditversicherung, die im Antrag angeboten wird, entscheiden. Mit dieser sind Sie abgesichert, wenn Sie die monatliche Rate nicht mehr zahlen können, zum Beispiel durch Arbeitslosigkeit.

Noch einmal zusammengefasst, wie der Kredit von Privat funktioniert:

  • Mit einem Alias auf der Online-Plattform des Anbieters anmelden
  • Alle nötigen Angaben machen und Unterlagen einreichen
  • Rückmeldung von Anlegern bzw. schnelle Online-Entscheidung des Anbieters abwarten
  • Videoident-Verfahren und Signieren des Kreditvertrags
  • Auszahlung

Kredit von Privat ohne Schufa?

Es gibt Plattformen, die auf eine Schufa-Anfrage verzichten, bei anderen kann man diese wahlweise ausklammern. Die Antragsteller werden jedoch bei den meisten Anbietern intern mit ihrer Bonität hinterlegt. So hat der mögliche Geldgeber einen Hinweis darauf und somit auch auf das Ausfallrisiko. Ein weiterer Grund für die Hinterlegung ist die Berechnung der Zinsen. Je höher das Risiko, umso höher sind die Zinsen.

Auxmoney und Lendico stellen eine Anfrage an die Schufa, beide übermitteln auch die Kreditdaten dorthin. Bei auxmoney haben Sie die Möglichkeit, trotz negativer eine Kreditanfrage zu stellen.

Unabhängig davon, ob eine Schufa-Anfrage gestellt wird oder nicht, werden die Anbieter einen Schufa-Eintrag veranlassen, wenn Sie Ihre Rate zu spät oder gar nicht zurückzahlen.

Ist ein Kredit von Privat für jeden möglich?

Kredit von Privat PlattformBei auxmoney können auch Studenten und Arbeitnehmer während der Probezeit einen Darlehensanfrage stellen.

Die Anbieter können oder müssen einen Kreditantrag auch ablehnen. Zum Beispiel, wenn oben genannte Voraussetzungen nicht erfüllt werden. Definitiv Abgelehnt werden Anträge von Personen mit harten Schufa-Kriterien:

  • laufendes Insolvenzverfahren
  • Pfändung von Lohn oder Konto
  • eidesstattliche Erklärung
  • vorliegender Haftbefehl

Fazit

Mit einem Kredit von Privat haben auch Personen mit einer schwachen Bonität die Möglichkeit, ein Darlehen zu bekommen. Hier besteht lediglich das Risiko, keinen Anleger für den Wunschkredit zu finden. Gerade bei geringen Summen, die sich unter 2000 Euro bewegen, ist die Bank der falsche Ansprechpartner, bei einem Anbieter für Kredite von Privat entstehen Ihnen überhaupt keine Nachteile. Die Anleger selbst legen in mehrere Projekte an, um das Ausfallrisiko zu minimieren. Statt also mehrere Hundert Euro an ein Projekt zu verlieren, teilen sie diese in kleinere Beträge auf. Deshalb ist die Chance auf ein Darlehen auf diesen Plattformen sehr hoch.

Auch Selbstständige und Freiberufler profitieren von diesem Angebot. Die Banken verweigern ihnen oft den Kredit, da sie ein zu hohes Risiko sehen. Die Chance auf einen Privatkredit ist deutlich besser.

Denken Sie vor einem Kreditantrag darüber nach, ob und wie viel Sie zurückzahlen können. Können Sie das nicht mit Sicherheit sagen, wird von einem Kredit von Privat abgeraten.

Girokonto ohne Schufa

Die Schufa spielt bei der Eröffnung von Girokonten in Deutschland eine zentrale Rolle. Doch das muss nicht immer der Fall sein. Das Girokonto ohne Schufa lässt sich mittlerweile ebenso einfach eröffnen. Dabei stehen sowohl deutsche als auch ausländische Banken zur Verfügung, die ein vollwertiges Bankkonto mit deutscher IBAN Nummer (oder auf Wunsch aus einem IBAN aus einem anderen Land) eröffnen.

Die Schufa wird nicht angefragt, es erfolgt also nicht die übliche Schufaprüfung über den Score Wert. Vor einigen Jahren waren diese Angebote noch als teuer einzustufen. Mittlerweile hat sich vieles Getan und es gibt das Girokonto ohne Schufa zu sehr guten Konditionen. Teilweise sogar mit kostenloser Kontoführung. Auch die Kreditkarte ohne Schufa kann dabei einfach beantragt werden.

Girokonto ohne Schufa – Wie funktioniert das

GirokontoMittlerweile ist das Bankkonto ohne Schufa kaum noch von den normalen Angeboten zu unterscheiden. Die meisten Anbieter in diesem Bereich arbeiten sehr transparent und seriös. Die Eröffnung erfolgt wie bei einem normalen Konto einfach online und ist in wenigen Tagen abgeschlossen. Wird eine Kreditkarte ohne Schufa gewünscht, wird diese meistens in 1 – 4 Wochen (inkl. Druck, etc.) übersandt. Bei der Kreditkarte gibt es heute viele Varianten. Am bekanntesten beim Girokonto ohne Schufa ist vor allem die Prepaid-Kreditkarte. Hier hängt der jeweilige Verfügungsrahmen von dem Kontoguthaben oder dem eingezahlten Guthaben ab. Aber auch Überziehungen sind bei einigen Kreditkarten ohne Schufa durchaus möglich. Die laufenden Gebühren für die Prepaid-Kreditkarte sind heute ebenfalls transparent. Hier reicht die Spanne von normalen Gebühren (so wie auch bei Karten mit Schufa) bis hin zu höheren Sätzen.

Volle Funktionen beim schufafreien Bankkonto

Das Bankkonto ohne Schufa kommt mit vollen funktionsumfang daher und bietet alles das, was ein Konto mit Schufaprüfung ebenfalls bieten würde.

  • Onlinebanking
  • Prepaid-Kreditkarte und/oder Bankkarte
  • Bargeld einfach abheben
  • Vollwertige IBAN Nummer
  • Bargeldlos bezahlen
  • Onlineshopping
  • Teilweise mit Dispo
  • Auch als Geschäftskonto möglich

Girokonto trotz negativer Schufa einfach nutzen

Die Nutzung ist einfach. Das Girokonto ohne Schufa ist wie ein vollwertiges Bankkonto mit Schufa. Ein Unterschied existiert in den meisten Fällen nicht. Das gilt auch für Prepaid-Kreditkarten, mit denen weltweit gezahlt werden kann. Auch das Auto mieten ist mit einer Prepaid-Karte möglich. Oft wird dabei von Schwierigkeiten berichtet.- Der Grund ist aber einfach: Bei jedem Anmieten, wird eine Kaution auf der Kreditkarte zurückgestellt. Verfügt die Prepaid-Kreditkarte nun nicht über ausreichend Guthaben für die normale Kaution, kann natürlich auch keine Anmietung mit der Karte erfolgen. Das sollte aber immer bei der Nutzung bedacht werden. Zudem ist eine Kreditkarte ohne Schufa auch sicherer in der alltäglichen Verwendung. Kommt es zu einem Diebstahl, ist nur der Betrag auf der Karte gefährdet, ohne dass eine Überziehung möglich wäre. Im normalen Wirtschaftsverkehr unterscheidet sich das Bankkonto ohne Schufa heute nicht mehr von anderen Produkten. Der Service ist gleich und auch die Schnelligkeit bei Überweisungen.

Dispokredit manchmal möglich

Bei einem Girokonto ohne Schufa gibt es mittlerweile ein paar Anbieter (darunter auch deutsche Banken) die einen Dispo ohne Schufa ermöglichen. Dieser kann beantragt werden, wenn auf dem Konto regelmäßig Geldeinzahlungen erfolgen. Die Höhe kann im Laufe der Zeit beliebig erweitert werden. Teilweise ist ein Dispo ohne Schufa bis 1.000 oder 5.000 Euro bei einigen Anbietern möglich. Wir raten hier allerdings zu deutschen Banken, die das Girokonto ohne Schufa anbieten.

Die meisten Angebote beim schufafreien Bankkonto arbeiten jedoch rein auf Guthabenbasis. Dadurch wird die Eröffnung auch erst möglich, da keine Überziehung in diesen Fällen möglich ist und das Risiko für die Bank überschaubar wird. Somit kann das Girokonto (mit oder ohne Prepaid-Karte) praktisch bei jeder Bonität eröffnet werden, ohne dass der Schufa-Score eine Rolle spielt.

Bei negativen Eintragungen und Abgabe der Eidesstattlichen Versicherung

Ein Girokonto ohne Schufa kann auch unter diesen Umständen eröffnet werden. Die Banken prüfen die Schufa Daten nicht. In diesen Fällen ist es also egal, ob negative Einträge vorhanden sind oder gar eine EV abgegeben wurde. Generell sei aber darauf verwiesen, dass die neue Bankverbindung bei Nachfragen durch den Gerichtsvollzieher angegeben werden muss. Die Kosten für ein Bankkonto ohne Schufa sind bei vielen Banken durchaus übersichtlich gestaltet. Das betrifft auch die wählbaren Optionen und weiteren Leistungen.

Girokonto auf Guthabenbasis – So gehts

GirokontoEs gibt viele Gründe für ein Konto ohne Schufa. Doch vorab sollte die Frage geklärt werden, was das „ohne Schufa“ wirklich bedeutet. Bei Giro- und anderen Bankkonten wird keine Schufa-Auskunft eingeholt. Es wird auch kein Score-Wert abgefragt. Dadurch kann jeder ab 18 Jahren ein Girokonto ohne Schufa eröffnen. Wir testen hierbei sowohl deutsche Bankangebote als auch Konten im Ausland, die von Deutschland oder einem anderen EU-Staat einfach zu eröffnen sind. Generell spricht nichts gegen die Kontoeröffnung im Ausland. Diese ist allerdings nach neuem Regelwerk dem Finanzamt anzugeben. Durch die IBAN erfolgen Überweisungen und sonstige Transaktionen innerhalb der EU blitzschnell. Gleichzeitig unterliegen die EU-Banken dem Einlagensicherungsfonds. Die privaten Gelder sind damit auf dem Girokonto ohne Schufa bis zu 100.000 Euro abgesichert.

Sie finden bei unseren obigen Testberichten immer wieder interessante Girokonten ohne Schufa in Deutschland mit eigener IBAN Nummer. Dabei können Überweisungen von Dritten problemlos erfolgen. Auch sonstige Transaktionen (Lastschriften, Daueraufträge, Schecks) können einfach vorgenommen werden. Einschränkungen gibt es bei den Bankkonten ohne Schufa nicht. Es erfolgt also weder eine Schufaauskunft (noch sonstige Bonitätsauskunft) noch ein Eintrag in der Schufa. Damit ist das Girokonto ohne Schufa von jedem einfach online zu eröffnen. Je nach Anbieter kann die Eröffnung zwischen 1 bis 12 Tagen in Anspruch nehmen.

Kreditkarte ohne Schufa

Bei einem Girokonto ohne Schufa kann auch wahlweise eine Kreditkarte (Prepaid) als Option beantragt werden. Gleichzeitig stellen wir aber auch einzelne Kreditkarten ohne Schufa (also ohne direktes Bankkonto) vor, die ebenfalls von Jedem eröffnet werden können. Eine Schufaauskunft erfolgt hierbei ebenfalls nicht. Wir erleben immer wieder das Kunden gezielt nach Karten mit Hochprägung fragen. Oft denken Sie, dass diese Karten etwas Besonderes sind. Es sei aber darauf hingewiesen, das die Hochprägung nur dazu dient, einen höheren Preis bei der Kartenausstellung zu erzielen. Vorteile sind damit nicht verbunden. Ganz im Gegenteil, die Zeit der Hochprägung ist schon seit Jahren vorbei. Ein Relikt aus der alten Zeit.

In unseren jeweiligen Testberichten können Sie des weiteren Entnehmen, wie und wo die Kreditkarte ohne Schufa einsetzbar ist. Die meisten Produkte sind weltweit unbegrenzt einsetzbar. Sowohl am Automaten, im Geschäft oder im Internet. In den meisten Fällen handelt es sich dabei um reine Prepaidkarten. Diese können nur dann genutzt werden, wenn Guthaben zuvor einbezahlt wurde. Gelegentlich gibt es auch Kreditkarten ohne Schufa mit einem zusätzlichen Verfügungsrahmen. Hierbei raten wir jedoch immer zunächst zur Vorsicht. Näheres finden Sie dazu in unseren Testberichten. Es ist übrigens üblich, das der Kartenaussteller zuvor um die jährliche Gebühr bittet. Ist diese bezahlt, erfolgt die Kartenausstellung. Die meisten Kreditkarten ohne Schufa werden danach dem Kunden in 2 – 14 Tagen diskret per Post gesandt. Die Aktivierung erfolgt in den meisten Fällen online im Kundenmenü der jeweiligen Bank. Insgesamt läuft der gesamte Antrag Online. Ein Identitätsnachweis wird dazu ebenfalls einfach über eine sichere SSL-Verbindung in das Kundenmenü hochgeladen.
Das Aufladen der Kreditkarte ohne Schufa ist recht einfach. Das kann sowohl in vielen Fällen über das Girokonto, Skrill, Paypal und anderen Möglichkeiten erfolgen. Dank IBAN geht die Aufladung heute viel schneller also noch vor einigen Jahren.

Kredite ohne Schufa

In unseren Testberichten stellen wir auch Kredite ohne Schufa vor. Dazu gehören auch zum Beispiel Kurzzeitkredite ohne Schufa, die bis zu 60 Tagen in Anspruch genommen werden können. Im Gegensatz zu den Prepaid Kreditkarten gilt hierbei allerdings, dass bei einer Finanzierung ohne Schufa niemals Vorkosten anfallen dürfen. Ist das der Fall, sollte der Vorgang abgebrochen werden. In unseren Testberichten zu den Darlehen ohne Schufa berichten wir daher grundsätzlich nur von Anbietern, die keine Vorkosten verlangen.

Auch hier kann der Antrag einfach online eingereicht werden. Die Vorgaben für eine Vergabe sind recht übersichtlich. Teilweise können dabei bis zu 7.500 Euro ohne Schufa einfach beantragt werden. Die Auszahlung erfolgt direkt auf das eigene Konto. Ohne Verwendungszweck. Dadurch kann der Antragsteller den Kredit ohne Schufa beliebig verwenden. Die Auszahlungsdauer liegt zwischen 2 – 8 Tagen. Die Laufzeit für die Rückzahlung kann individuell gewählt werden. Von mehreren Jahren bis zu wenigen Monaten.

Der Vorteil bei einem Darlehen ohne Schufa liegt aber nicht nur darin, das auf eine Auskunft verzichtet wird. Neben diesem Punkt wird auch kein Eintrag in der Schufa vorgenommen. Das kann sehr entscheidend sein. Planen Sie zum Beispiel in den nächsten 1 – 2 Jahren einen größeren Kredit, kann jede vorherige Finanzierung den Score Wert in der Schufa herabsetzen. Die Folge: Der nächste Kredit wird entweder teurer oder abgelehnt. Mit einem Darlehen ohne Schufa können Sie sich davor schützen. Achten Sie immer nur darauf, dass bei der Antragstellung keine Vorkosten erhoben werden.

Ratgeber zu Produkten ohne Schufa

In unseren Ratgebern stellen wir die einzelnen Produkte vor. Dabei erklären wir die Leistungen und die Abwicklung zur Eröffnung. Bei einem Girokonto ohne Schufa oder eine Prepaid Karte gibt es keine Ablehnung. Jeder ab 18 Jahren kann das Konto eröffnen. Bei einem Kredit ohne Schufa sind weitere Voraussetzungen zu erfüllen, so muss der Antragsteller über ein Einkommen verfügen. Eine Schufa Auskunft wird aber auch hier nicht gezogen.

Heute noch Geld aufs Konto

Es kann plötzlich einmal vorkommen, dass schnell Geld benötigt wird. Sie bekommen eine Rechnung, Ihre Waschmaschine ist kaputt oder Sie müssen etwas an Ihrem Haus reparieren lassen und geraten deshalb kurzfristig in einen finanziellen Engpass. Heutzutage gibt es die Möglichkeit, schnell und unkompliziert Geld zu leihen. Oft sogar so schnell, dass Sie noch heute Geld aufs Konto bekommen.

Hier können Sie heute noch Geld aufs Konto erhalten

Welche Möglichkeiten gibt es um einen Kredit sofort aufs Konto zu bekommen

Heute noch Geld leihen trotz SchufaEs gibt verschiedene Möglichkeiten, sich innerhalb von 24 Stunden Geld zu leihen. Eine Möglichkeit sind Kredite. Hier gibt es wiederum verschiedene Kreditarten, diese vier werden am häufigsten genutzt:
Bei einem Minikredit, der nur online erhältlich ist, können Kreditsummen von 50 Euro bis 3.000 Euro bei einer Laufzeit von 7 Tagen bis 30 Monaten beantragt werden. Der Minikredit wird sofort ausgezahlt und ist die einfachste Möglichkeit, sich sofort Geld zu leihen.

Auch ein Kleinkredit mit Sofortauszahlung kann noch am selben Tag ausgezahlt werden. Dieser Onlinekredit wird ebenso digital abgeschlossen und nach etwa ein bis zwei Werktagen ausgezahlt, wenn man die Option Sofortauszahlung nicht wählt.

Bei einem Pfandleiher hat man die Möglichkeit, einen Gegenstand gegen Pfandwert einzutauschen und das Geld sofort in bar zu erhalten. Der Pfandkredit ist jedoch mit hohen Zinsen belegt und gehört somit zu den teuersten Krediten.

Mit einem Dispokredit kommen sie am schnellsten an Geld. Hierbei können Sie Geld am Geldautomaten abheben, auch wenn Sie kein Geld mehr auf dem Konto haben. Vorausgesetzt, Sie haben einen Disporahmen zur Verfügung, der Ihnen von der Bank nach einer Bonitätsprüfung gegeben wurde. Sobald Sie den Dispokredit nutzen, fallen Zinsen an, die höher sind als bei einem Minikredit. Der Vorteil ist hier, dass Sie keinen Kreditantrag stellen müssen und das Geld sofort bekommen.

Wie wird ein Kredit beantragt, der heute noch ausgezahlt werden soll?

Heute noch Geld aufs KontoDamit Sie auch tatsächlich sofort über Ihre Kreditsumme verfügen können, müssen Sie ein paar wichtige Dinge beachten. Jeder Anbieter hat natürlich seine eigenen Anforderungen, grundsätzlich sind diese aber bei fast allen gleich.

Auch wenn der Antrag online gestellt wird – die Anbieter arbeiten nicht rund um die Uhr, sie haben feste Zeiten. Damit die Auszahlung am selben Tag auch wirklich garantiert ist, sollten Sie den Antrag morgens stellen. Wenn Ihr Antrag zwischen 13 und 15 Uhr komplett bearbeitet und abgewickelt wurde, ist eine schnelle Auszahlung möglich. Achten Sie auch darauf, dass eine Auszahlung am Wochenende nicht möglich ist. Sie können den Antrag zwar stellen, mit der Auszahlung können Sie frühestens am Montag rechnen. Wenn Sie am Freitag noch Geld benötigen, stellen Sie den Antrag so früh wie möglich, ansonsten findet auch hier die Auszahlung erst am Montag statt. Der Anbieter Vexcash ermöglicht übrigens eine Auszahlung innerhalb von 30 Minuten. Vorausgesetzt, die Anforderungen wurden erfüllt.

Wählen Sie in Ihrem Kreditantrag die Option Blitz- oder Expressüberweisung aus. Mit dieser wird Ihnen das Geld nach einer positiven Entscheidung sofort ausgezahlt. Ohne diese kann eine Überweisung etwa zwei bis drei Tage dauern. Bedenken Sie jedoch, dass durch diese Zusatzoption sehr hohe Gebühren anfallen können, die sich nach der Kreditsumme richten. Vergleichen Sie die Anbieter vorher und überlegen Sie gut, ob eine Expressauszahlung nötig ist oder ob Sie lieber die kostenlose Standardvariante nutzen und ein paar Tage warten.

Nach dem Antrag müssen Sie sich über das Video-Identverfahren identifizieren. Hierfür brauchen Sie einen gültigen Personalausweis oder Reisepass, ein Smartphone oder Tablet oder einen PC mit Kamera und eine Internetverbindung. Der Anbieter setzt sich auf diesem Wege mit Ihnen in Verbindung und überprüft noch einmal Ihre Identität. Dieses Verfahren ermöglicht eine schnelle Bearbeitung und damit auch eine Auszahlung am gleichen Tag.

Zuammenfassung:

  • Für eine Auszahlung am gleichen Tag sollte der Kreditantrag morgens und an einem Werktag gestellt werden
  • Ein Antrag am Wochenende ist möglich, eine Auszahlung findet jedoch vor Montag nicht statt
    MIt der Zusatzoption Blitz- oder Expressüberweisung ist die Auszahlung am gleichen Tag garantiert. Diese ist jedoch oft mit hohen Gebühren verbunden. Wird diese Option benötigt, lohnt sich ein Vergleich zwischen den Anbietern.
  • Das Video-Identverfahren beschleunigt die Bearbeitung Ihres Kreditantrags. Dafür brauchen Sie einen Personalausweis oder Reiepass, ein Smartphone oder Tablet oder einen PC mit Kamera und Internetanschluss

Anbieter

Überweisungsdauer normal

Überweisungsdauer Express

Kosten Express

3-5 Werktage

Erfolgt in 30 Minuten

39 €

10 Werktage

Innerhalb von 24 Stunden

Richten sich nach dem Kreditbetrag bis 199: 39 € | 200 – 399: 69 € | 400 – 1.500: 99 €

Bis zu 15 Werktage

Innerhalb von 24 Stunden

Richten sich nach dem Kreditbetrag bis 75 €: 29,00€ | maximal: 1.200 bis 1.500 €: 299 €

Schnellkredit – schnell Geld leihen

Die besten Anbietern für einen schnellen Kredit in 24 Stunden

Schnellkredit Ratgeber

Ein ungewöhnliches Ereignis, das zu einem erhöhten Finanzbedarf führt, dürfte vielen bekannt sein. Da kommt es zur plötzlichen Autoreparatur oder zur Ablösung eines teuren Dispokredits und schon ist schnelles Handeln erforderlich. In solchen Fällen ist ein schnell verfügbarer Kredit die Lösung, damit der Engpass schnell überwunden werden kann. Die Rede ist hier vom Schnellkredit.

Was genau bedeutet Schnell Kredit?

Genau wie der Sofortkredit ist der Schnellkredit eine Sonderform des bekannten Ratenkredits. Er unterscheidet sich in erster Linie durch die schnelle Bearbeitung und die unbürokratische Auszahlung der Kreditsumme von diesem. Wenn man sich für einen Schnellkredit entscheidet, dann ist klar, dass man das Geld schnell zur Verfügung haben muss, sodass für den Antragsteller die schnelle Verfügbarkeit Priorität hat. Ein sehr wichtiges Merkmal des Blitzkredits ist daher die kurze Zeitspanne zwischen Antragstellung und Sofortauszahlung der Kreditsumme. Die Bewilligung des Kredits erhält man dabei oft schon innerhalb von wenigen Stunden, bei der Auszahlung muss man mit einigen Tagen rechnen. Im Kreditvertrag werden der Zinssatz festgeschrieben und die Rückzahlungsmodalitäten geregelt. Bis der Kredit vollständig zurückgezahlt ist, wird in monatlichen Raten getilgt.

Direktbanken und der günstige Schnellkredit

Schnellkredit - schnell Geld leihenWenn man schnell Geld benötigt, dann haben Direktbanken wie Maxda oder Cashper gegenüber der Hausbank den Vorteil, dass sie eine schnelle Kreditzusage bewilligen. Während man bei der Hausbank erst einen Termin mit dem Bankberater vereinbaren muss und sich der Prozess im ungünstigen Fall über Wochen hinziehen kann, bieten Direktbanken meist eine Zusage innerhalb weniger Stunden nach unseren Erfahrungen. Darüber hinaus profitiert man bei Direktbanken von günstigen Konditionen, die Hausbanken in aller Regel nicht bieten können. Bei der Kreditanfrage über eine Direktbank werden sofort standardisierte Prüfverfahren in Gang gesetzt, die die kurzfristige Zusage ermöglichen.

Die Vorteile des Schnellkredits

  • Gegenüber dem herkömmlichen Ratenkredit hat der Schnellkredit einige Vorteile
  • Sofortige Entscheidung zur Bewilligung des Kredits
  • flexible Laufzeiten
  • Kreditsummen zwischen 500 und 75.000 Euro
  • Überweisung der Summe innerhalb von 2 Werktagen
  • feste monatliche Raten
  • fester Zinssatz während der gesamten Laufzeit
  • keine Beratungsgebühren
  • keine Zweckbindung

Der Verwendungszweck des Schnellkredits

Ein sehr großer Vorteil des Schnellkredits ist es, dass er an keinen bestimmten Zweck gebunden ist. Für das Kreditinstitut spielt es keine Rolle, wie das Geld verwendet wird. Hier ist nur entscheidend, dass die Rückzahlung termingerecht und pünktlich erfolgt. Einzige Ausnahme stellt hier der zweckgebundene Sofortkredit für die Anschaffung eines neuen Autos dar. Als Antragsteller profitiert man bei diesem Expresskredit von günstigeren Konditionen, daher darf das Geld nur für den Autokauf genutzt werden.

Einen Schnellkredit beantragen

Bei einer Direktbank kann der Schnellkredit jederzeit unabhängig irgendwelcher Öffnungszeiten über das Internet beantragt werden. Dank der automatisierten Bearbeitungsprozesse erhält man die Bewilligung innerhalb von Minuten oder weniger Stunden. Jede Kreditanfrage ist unverbindlich und nicht mit Kosten verbunden. Bei der Antragsstellung müssen in ein Formular das monatliche Einkommen und die Fixkosten eingetragen werden, damit das Kreditinstitut eine Grundlage zur Bewilligung hat. Danach wird sofort ein Kreditangebot unterbreitet, das man annehmen oder auch ablehnen kann. Entspricht das Angebot den Vorstellungen, dann druckt man das Formular aus, unterschreibt es und schickt es an das Kreditinstitut zurück.

Die schnelle Auszahlung

Schnellkredit - schnell Geld leihenAnhand von Belegen muss der Antragsteller die angaben im Formular bestätigen. Außerdem muss zur Identifizierung das Postident erfolgen. Dazu geht man in eine Postfiliale und weist sich mit seinem Personalausweis oder seinem Reisepass aus. Wenn alle Unterlagen vollständig beim Kreditinstitut vorliegen, erfolgt die Auszahlung der Kreditsumme innerhalb weniger Tage auf das Girokonto und der Antragsteller kann frei über die Summe verfügen.

Analyse der eigenen finanziellen Situation

Bevor man sich für einen Eilkredit entscheidet, sollte man seine eigene finanzielle Situation genau analysieren, denn am Ende jedes Antrags steht die Frage, in welcher Höhe man die monatlichen Raten zurückzahlen kann. Damit die Analyse aussagekräftig ist, müssen alle Einnahmen und alle monatlichen Fixkosten berücksichtigt werden. Darüber hinaus sollte eine bestimmte summe auch für unvorhersehbare Ausgaben eingeplant werden. Es liegt immer in der Verantwortung des Kreditnehmers, dass er die monatlichen Raten pünktlich zurückzahlt. Durch eine genaue Selbstanalyse kann das Risiko der Überschuldung vermieden werden.

Wie wird der Ist-Zustand ermittelt?

  • Aktuelles Monatseinkommen
  • monatliche Fixkosten wie Miete, Strom, Wasser und laufende Verpflichtungen
  • aktueller Bargeldbestand
  • finanzielle Rücklagen für Notfälle

Grundsätzlich kann gesagt werden, dass maximal die Hälfte des Betrages, der nach Abzug aller fixen Kosten übrig bleibt, als monatliche Rate eingesetzt werden kann.

Höhe der Kreditsumme

Nachdem man einen Check der wirtschaftlichen Situation durchgeführt hat, kann die monatliche Belastung abgeleitet und die Höhe der Kreditsumme ermittelt werden. Hier muss unter Umständen die gewünschte Kreditsumme nach unten korrigiert werden oder man sucht nach einem Anbieter mit günstigeren Konditionen.

Anbieter

Trotz Schufa?

Bedingungen

Ja, ggf. mit Bonitätszertifikat

– Schufa-Eintrag aus Vergangenheit ist inzwischen erledigt –

KEIN Kredit bei: eidesstattliche Versicherung, Insolvenzverfahren, Überschuldung, Haftbefehl

Ja

KEIN Kredit bei: eidesstattliche Versicherung, Insolvenzverfahren, Überschuldung, Haftbefehl

Ja

offener Kredit oder niedriger Schufa-Score sind kein Ausschlusskriterium

KEIN Kredit bei: eidesstattliche Versicherung, Insolvenzverfahren, Überschuldung, Haftbefehl

Die Konditionen

Schaut man sich um, findet man viele Direktbanken, die einen Schnellkredit gewähren. Daher ist es wichtig, dass die Rückzahlungsmodalitäten und die Konditionen gut verglichen werden. Es reicht nicht aus, wenn man die monatlichen Raten und den Zinssatz vergleicht, denn auch die Laufzeit, anfallende Provisionen oder eine eventuell anfallende Vorfälligkeitsentschädigung muss berücksichtigt werden. Viele Banken ermitteln für jeden Kunden einen Score-Wert aufgrund der Schufa-Abfrage, der dann den Zinssatz bestimmt. Je höher der Zinssatz ist, umso teurer wird der Kredit.

Bonitätsprüfung durch Schufa-Abfrage

Fast alle Banken in Deutschland nutzen vor der Bewilligung eines Kredits eine Schufa-Abfrage. Damit wird die Kreditwürdigkeit des Antragsstellers überprüft. Bei einem Blitzkredit ohne Schufa werden alle Daten über das Zahlungsverhalten eines jeden gesammelt und den Banken auf Anfrage zur Verfügung gestellt. Die Schufa ermittelt aufgrund des Zahlungsverhaltens einen Score-Wert, der eine Aussage über die Kreditwürdigkeit trifft. Da die Daten nicht immer zuverlässig sind, sind alle Banken verpflichtet, im Zuge des Basel II-Abkommens einen eigenen Score-Wert für den Kunden zu ermitteln. Dadurch kann das persönliche Kreditausfallrisiko ermittelt und der Zinssatz angepasst werden.

Die Ermittlung des Schufa-Score-Wertes

Bei der Schufa handelt es sich um ein Unternehmen der Privatwirtschaft, das alle Daten von Verbrauchern speichert und damit einen Score-Wert erstellt. In den Score-Wert laufen alle Zahlungsverpflichtungen, die persönliche Kontoführung und die Inanspruchnahme von Überziehungskrediten und eventuelle Zahlungsausfälle in der Vergangenheit ein. Nicht berücksichtigt werden dabei, das Einkommen, das vorhandene Vermögen und der Familienstand. Daher hat der Score-Wert nur eine bedingt Aussagekraft und wird daher immer wieder kritisiert.

Welche Unterlagen werden für einen Schnellkredit benötigt?Schnellkredit - schnell Geld leihen

  • Für einen Schnellkredit werden folgende Unterlagen benötigt
  • Einkommensnachweise der letzten drei Monate
  • Bei Selbstständigen oder Freiberuflern Steuerbescheide und betriebswirtschaftliche Auswertungen der letzten drei Jahre
  • Nachweise über bestehende Kreditverträge
  • Kontoauszüge der letzten Monate
  • eine komplett ausgefüllte Selbstauskunft mit Unterschrift
  • Kopie des Personalausweises
  • Postident-Verfahren

Fallen Bearbeitungsgebühren an?

Seit 2014 dürfen laut einem Urteil des Bundesverfassungsgerichtes keine Bearbeitungsgebühren mehr verlangt werden.

100 Euro Kredit sofort aufs Konto

Haben Sie einen Finanziellen Engpass? Dann kann schon eine kleine Geldsumme wie 100 Euro weiterhelfen. Allerdings wäre der beste weg, einen Bekannten zu haben, von dem man sich 100 Euro sofort leihen kann. Jedoch ist auch das nicht immer möglich und dann muss ein 100 Euro Kredit aushelfen, mit dem Sie idealerweise 100 Euro direkt aufs Konto bekommen.

Bei diesen Anbietern erhalten Sie einen 100 Euro Kredit sofort aufs Konto

Mittlerweile gibt es ganz einfache Möglichkeiten wie Sie sich problemlos 100 Euro schnellstmöglich leihen können. Dabei handelt es sich im einen schnellen und unkomplizierten Minikredit. Die Kredite beginnen mit einer kleinen Summe von 100 Euro, können aber bis zu 1.000 oder sogar 3.000 Euro betragen. Da es etliche Minikredit-Anbieter gibt ist vor dem Abschluss Vergleichen angesagt. Immerhin können Sie selbst bei einem 100 Euro Kredit durch Vergleichen einige Cent oder sogar Euros sparen.

Die Merkmale eines 100 Euro Kredits

Über eine kurze Laufzeit wird der Minikredit wieder zurück bezahlt. Durchschnittlich wird der Minikredit in 30 Tagen zurück bezahlt, kann aber durch Zusatzoptionen auf etwa 60 Tage ausgedehnt werden. Der Minikredit wird auch nicht in Raten, sondern als Gesamtsumme zurückbezahlt. Durch die geringe Laufzeit fallen selbst durch die hochen Zinssätze geringe kosten an. Sie belaufen sich je nach Summe und gebuchten Zusatzleistungen auf maximal wenige Euro. Ein 100 Euro Kredit bietet sich für einen finanziellen kurzfristigen Notstand an. Somit können Sie Ihr Konto entlasten und der Minikredit ist sehr wahrscheinlich Günstiger als Ihr Dispo.

100 Euro sofort aufs Konto – Das gilt es zu beachten

100 Euro sofort aufs KontoSie brauchen 100 Euro schnell aufs Konto? Der Minikredit hilft vor allem Personen in finanziellen Engpässen. Der bedarf ist bei Minikredit-Anbieter bekannt und Sie können von daher bei den Anbietern sofort 100 Euro leihen. Durch die Zusatzoptionen, können Sie Ihre 100 Euro direkt aufs Konto bekommen. Dafür müssen Sie allerdings ein paar Punkte beachten.

Falls Sie Neukunde sind, dann müssen Sie vor Ihrem ersten Kreditantrag eine Legitimierung machen. Haben Sie davor keine Angst. Es ist in wenigen Minuten geschehen und Sie können das Problemlos von Zuhause erledigen. Dazu wird lediglich Ihr Smartphone oder Ihren Computer mit Kamera und Ihre Ausweisdokumente benötigt. Wurde die Legitimation einmal durchgeführt, wird bei den nächsten Minikredit Anträgen keine Legitimation mehr benötigt.

Wie kann ich 100 Euro sofort leihen?

100 Euro KreditSie müssen 100 Euro sofort auf Ihrem Konto haben, dann haben Sie bei den Minikredit-Anbietern sehr gute Chancen. Im besten Fall haben Sie Ihr gewünschtes Geld sogar schon nach einer halben Stunde auf Ihrem Konto. Jedoch dauert es in der Regel längstens einmal einen Werktag.

Sie sollten sich an folgende Regeln halten, damit Sie die gewünschten 100 Euro schnellstmöglich auf Ihr Konto bekommen.

  • Ihr Kreditantrag sollte an dem Werktag so früh wie möglich gestellt werden. So kann der Antrag im besten Fall noch am selben Tag bearbeitet werden. Somit wird auch die Blitzüberweisung sehr wahrscheinlich funktionieren.
  • Sie sollten es unbedingt vermeiden einen Minikredit am Wochenende zu beantragen. Bei den Minikreditanbietern herrscht reguläre Arbeitszeiten, sodass Ihre Kredit anfrage frühestens am darauf folgenden Montag bearbeitet wird.  Es kann zu einer verzögerung von ein bis zwei Werktage kommen.
  • Um das Geld schnellstmöglich auf Ihr Konto zu bekommen, müssen Sie die Option Expressüberweisung bzw. Blitzüberweisung wählen. Sobald Ihr Kreditantrag geprüft wurde, gehen die 100 Euro noch innerhalb wenigen Stunden auf Ihr Konto. Das Buchen der Expressoptionen ist kostenpflichtig und sollte beachtet werden.

100 Euro Kredit ohne Schufa möglich?

Eine schlechte Schufa ist bei den meisten Minikredit-Anbietern kein Hinternis. Auch nicht alles Minikred-Anbieter fragen Ihre Bonität bei der Schufa ab. Ihrem 100 Euro Kredit  steht also in der Regel nichts im weg. Minikredit-Anbieter haben deutlich weniger Ansprüche an Kreditnehmer als etwa eine traditionelle Bank. Jedoch gibt es auch Ablehnungen. Absolute Hinderungsgründe sind eine privatinsolvenz oder gar eine edesstattliche Erklärung – der Offenbarungseid.

200 Euro Kredit mit Sofortauszahlung

Bei diesen Anbietern erhalten Sie 200 Euro sofort aufs Konto.

Ein 200 Euro Kredit ist manchmal die letzte Option, um sich Geld zu leihen. Schnell ist es passiert – Ihr Auto hat einen Schaden und Sie brauchen es dringend, um an Ihren Arbeitsplatz zu kommen. Die Reparatur kostet 200 Euro, die Sie jedoch zum Monatsende nicht haben. Zudem gibt es gerade niemand in Ihrem Umfeld, der Ihnen das Geld leihen kann. Somit bleibt Ihnen eine schnelle und günstige Alternative, der Minikredit. Der Antrag findet schnell und unkompliziert online statt und Sie können mit einer Zusatzoption sogar noch am selben Tag über die Kreditsumme verfügen.

Was ist ein 200 Euro Minikredit?

Mit einem 200 Euro Minikredit lässt sich eine bestimmte Summe über eine kurze Laufzeit finanzieren. Hier spricht man auch von einem Ratenkredit mit einer sehr kurzen Laufzeit. Diese liegt zwischen ein oder zwei Wochen und wenigen Monaten. Zudem hat man bei einem Minikredit den Vorteil, dass sich hier schon geringe Beträge leihen lassen, auch 200 Euro sind möglich.

Die maximale Kreditsumme ist von Anbieter zu Anbieter unterschiedlich. Was bei den meisten jedoch gleich ist, ist die Maximalsumme für Neukunden. Diese liegt zwischen 50 Euro und 600 Euro bei Minikrediten und werden beim Erstantrag ausbezahlt. Wurde die Summe wie festgelegt zurückgezahlt, wird der Kreditbetrag beim nächsten Mal erhöht. Je nach Anbieter liegt der Maximalbetrag für Bestandskunden bei 1.500 Euro oder 3.000 Euro, wobei sich auch die Laufzeit erhöht.  Minikredite können, wenn der Bedarf sehr dringend ist, sofort ausgezahlt werden.

Wo wird ein 200 Euro Kredit sofort ausgezahlt?

Im Bereich der Finanzen werden Sie schnell verschiedene Dienstleister finden, die diesen Kredit anbieten. Besonders die Anbieter Cashper, Vexcash, ferratum money und cashpresso zahlen Ihnen sofort 200 Euro aus. Für Neukunden bzw. Erstantragsteller wird fast immer eine maximale Kreditsumme festgelegt. Diese liegt bei etwa 500 Euro bis 600 Euro. Wenn die Summe erfolgreich zurückgezahlt wurde, kann beim nächsten Mal eine höhere Kreditsumme beantragt werden. Wenn Sie also schnell einen Kredit über 200 Euro brauchen, werden Sie als Neukunde keine Probleme haben. Bei cashpresso bekommen Sie die 200 Euro als Rahmenkredit.

Was sind die Voraussetzungen?

Um einen Kredit beantragen zu können, müssen Sie mindestens 18 Jahre alt sein und eine feste Wohnadresse in Deutschland haben. Egal bei welchem Anbieter Sie Ihren 200 Euro Kredit beantragen – diese Voraussetzungen müssen gegeben sein. Zudem benötigen Sie ein gültiges Ausweisdokument, also einen Personalausweis oder Ihren Reisepass. Auch wenn  es sich hier um eine sehr geringe Kreditsumme handelt, müssen Sie ein festes monatliches Einkommen haben und dieses auch nachweisen können. Legen Sie dazu am besten die letzten drei Gehaltsnachweise bereit.

Da der Minikredt über das Video-Identverfahren schnell beantragt werden kann, benötigen Sie ein Smartphone oder Tablet oder einen PC mit Kamera und eine Internetverbindung. Mehr brauchen Sie nicht.

Wie wird der 200 Euro Kredit sofort überwiesen?

Der Minikredit kann komplett online beantragt werden. Das ist der schnellste und einfachste Weg und die Kreditsumme ist in kürzester Zeit verfügbar. Nach dem Ausfüllen des Kreditantrags gibt es zwei Möglichkeiten, seine Identität zu bestätigen. Sie können das Post-Identverfahren nutzen, bei dem Sie sich persönlich in einer Postfiliale ausweisen müssen. Eine schnellere Möglichkeit ist das Video-Identverfahren. Hier treten Sie per Video mit Ihrem Smartphone, Tablet oder einem PC mit einer Kamera mit einem Mitarbeiter in Verbindung und zeigen Ihren Personalausweis oder Reisepass. Damit ist Ihre Identität bestätigt.

So bekommen Sie einen 200 Euro Kredit:

  1. Füllen Sie den Antrag online aus
  2. Wählen Sie die Expressoption aus
  3. Weisen Sie Ihre Identität im Video-Identverfahren nach
  4. Signieren Sie Ihre Kreditunterlagen digital

Mit der Expressoption kann die Auszahlung der Kreditsumme schneller erfolgen. Ein Antrag mit dieser Zusatzoption wird vom Anbieter bevorzugt bearbeitet. So ist garantiert, dass Sie innerhalb von 24 Stunden nach Antragstellung über die gewünschte Summe verfügen können. Vexcash zahlt Ihren 200 Euro Kredit sogar innerhalb von 30 Minuten aus. Die Anbieter erheben für diese Zusatzoption eine Gebühr, die zwischen 29 Euro und 69 Euro liegt. Ihr Kredit ist somit mit Mehrkosten verbunden, die je nach Anbieter sehr unterschiedlich sind. Buchen Sie die Expressoption nicht, wird Ihnen das Geld innerhalb weniger Werktage überwiesen.

Beachten Sie, dass es Fristen für eine schnelle Auszahlung gibt. Halten Sie diese ein, wenn Sie 200 Euro sofort auf dem Konto haben wollen. Ein Kredit mit Expressoption sollte deshalb an Werktagen vormittags beantragt werden. Die Frist der Anbieter liegt in der Regel zwischen 13 und 15 Uhr. Ist der Antrag bis dahin vollständig ausgefüllt und unterschrieben, kann Ihnen die Kreditsumme sofort ausgezahlt werden. Spätestens am nächsten Werktag sollten Sie das Geld auf Ihrem Konto haben.

Damit der 200 Euro Kredit sofort ausgezahlt wird, sollten Sie

  • den Antrag nicht am Wochenende, sondern werktags am Vormittag stellen
  • die Expressoption bei der Antragstellung hinzubuchen, denn so ist eine schnelle Bearbeitung und Auszahlung gewährleistet

200 Euro Kredit ohne Schufa?

Bei einem Kreditantrag prüft der Anbieter Ihre Schufa, unabhängig davon, ob es sich um einen Minikredit oder einen anderen Kredit handelt. Bei dieser geringen Kreditsumme wird der Anbieter über ein negatives Merkmal, der durch eine verspätete Zahlung entstanden ist, hinwegsehen. Wenn Sie ein regelmäßiges Einkommen nachweisen können, ist ein 200 Euro Kredit problemlos möglich. Es findet auch kein Eintrag in Ihre Schufa statt, Ihr Schufa-Score wird nicht beeinflusst. Verspätet sich jedoch Ihre Kreditrückzahlung oder fällt diese sogar aus, wird der Anbieter einen Schufa-Eintrag vornehmen.

Wann ist ein 200 Euro Kredit nicht möglich?

Es kann natürlich auch passieren, dass der Kreditantrag abgelehnt wird. In bestimmten Fällen darf oder muss der Anbieter das sogar. Sie bekommen keinen 200 Euro Kredit wenn

  • Ihr Lohn oder Ihr Konto gepfändet wurde
  • gegen Sie ein Insolvenzverfahren läuft
  • eine eidesstattliche Erklärung abgegeben wurde
  • ein Haftbefehl gegen Sie vorliegt

Bei diesen Punkten spricht man von harten Negativ-Merkmalen in der Schufa. Ist das bei Ihnen der Fall, wird Ihnen kein Anbieter einen Kredit auszahlen. Sie werden auch dann abgelehnt, wenn Sie keinen monatlich festen Geldeingang vorweisen können.

Kann ein 200 Euro Kredit ohne Einkommensnachweis beantragt werden?

Ob Sie einen Kredit bekommen, hängt davon ab, ob Sie ein regelmäßiges Einkommen haben. Für einen 200 Euro Kredit sind die Anforderungen in der Regel nicht besonders hoch und Sie sollten keine Probleme haben. Xpresscredit ist ein Kreditanbieter, bei dem Sie auch ohne einen Einkommensnachweis einen 200 Euro Kredit beantragen können.

Alternativen zum Minikredit mit Sofortauszahlung

Es gibt auch andere Möglichkeiten, um sofort an 200 Euro zu kommen:

Der Dispokredit

Ist auf dem Bankkonto kein Geld mehr, greift der Dispokredit. Hier kann man am Bankautomaten mit seiner Bankkarte in einem festgelegten Kreditrahmen Geld abheben. Ist dieser Rahmen noch nicht ausgereizt, ist der Dispokredit eine sehr schnelle Möglichkeit, um an 200 Euro zu kommen. Der Nachteil ist jedoch, dass für dieses flexible Kredit hohe Zinsen fällig werden.

Der Rahmenkredit

Ein Rahmenkredit befindet sich sozusagen zwischen dem Dispo- und dem Ratenkredit. Bei einem Rahmenkredit steht ein bestimmter maximaler Kreditbetrag zur Verfügung, welcher erst einmal beantragt werden muss. Auch hier können Sie sich sofort 200 Euro leihen, die aber monatlich mit einem Mindestbetrag zurückgezahlt werden müssen.

300 Euro Kredit mit Sofortauszahlung

Sie brauchen schnell 300 Euro, weil Sie eine Rechnung bekommen haben und sie dringend bezahlen müssen? Oder braucht Ihr Auto dringend eine Reparatur? Es gibt immer mehr Anbieter, die Ihnen bereits für diese Kreditsumme einen Kleinkredit ermöglichen. Mit buchbaren Zusatzoptionen können Sie sogar innerhalb von 24 Stunden über Ihre Kreditsumme verfügen.

Wo erhalten Sie sofort einen 300 Euro Kredit?

Die Anbieter cashper, Vexcash, Xpresscredit und ferratum money bieten Ihnen diesen Kredit als Minikredit an. Hier haben Sie den Vorteil, dass Sie die Kreditsumme an einem oder maximal zwei vereinbarten Terminen innerhalb einer kurzen Zeit zurückzahlen können. Somit hat Ihr Kredit nur eine kurze Laufzeit, die in der Regel zwischen 30 und 60 Tage beträgt. Bei Cashpresso erhalten Sie einen Ramenkredit. Fast alle Anbieter setzen ein Kreditlimit für Neukunden. Beim Erstantrag werden Ihnen meistens nur 500 Euro bis 600 Euro gewährt. Sind diese erfolgreich zurückgezahlt, wird Ihnen beim nächsten Mal mehr ausgezahlt. Ein 300 Euro Kredit sollte Ihnen deshalb keine Probleme bereiten, diese werden auch sofort an Neukunden ausbezahlt.

Welche Voraussetzungen müssen erfüllt werden?

Die Voraussetzungen sind von Anbieter zu Anbieter unterschiedlich, einige Anforderungen sind jedoch bei allen gleich:

Der Antragsteller muss

  • mindestens 18 Jahre alt sein
  • einen festen Wohnsitz in Deutschland haben
  • ein Mindesteinkommen vorweisen

Halten Sie bei der Antragstellung einen gültigen Personalausweis oder Reisepass bereit, ebenso den Einkommensnachweis, am besten von den letzten drei Monaten.

Da der Kredit in einem Videoident-Verfahren beantragt wird, benötigen Sie ein Smartphone oder Tablet oder einen PC mit Kamera und eine Internetverbindung.

Wie kommen 300 Euro sofort auf das Konto?

Heutzutage kann ein Kredit auf einem schnellen Weg beantragt und ausgezahlt werden. Man spart sich den Weg zur Post, die früher die Identität bestätigt hat und diese an den Kreditanbieter weitergeleitet hat. Im heutigen Videoident-Verfahren prüft und bestätigt ein Mitarbeiter nach erfolgreicher Antragstellung Ihre Identität. Damit Sie innerhalb von 24 Stunden über den 300 Euro Kredit verfügen können, müssen Sie ein paar Dinge bei der Beantragung beachten:

Stellen Sie den Antrag werktags und morgens

Die Kreditanbieter haben feste Geschäftszeiten, in denen ein Kreditantrag abgewickelt werden kann. Damit sie noch am gleichen Tag Ihre Kreditsumme erhalten, sollten Sie den Antrag an einem Werktag vor 11 Uhr stellen. Sie erhalten innerhalb weniger Minuten im besten Fall eine positive Rückmeldung. Stellen Sie den Antrag am Samstag, können Sie erst am Montag mit einer Auszahlung rechnen.

Ihr Antrag wird verifiziert

Nach der positiven Entscheidung müssen Sie Ihre Identität bestätigen. Das findet im Videoident-Verfahren statt. Hier werden Sie per Videotelefonie mit einem Mitarbiter des Anbieters verbunden. Dieser prüft und bestätigt Ihre Identität anhand Ihres Personalausweises, den Sie in die Kamera halten, sowie Ihre Bonität. War die Legitimierung erfolgreich, ist die schnelle Auszahlung von 300 Euro möglich.

Zusatzoption Sofortauszahlung

Die Anbieter Cashper, Xpresscredit, Vexcash und Targobank bieten eine Express-Option an. Wenn Sie diese während der Antragstellung auswählen, garantiert der Anbieter eine Auszahlung des Kredits am selben Tag. Es gibt auch Kreditanbieter, die die Summe innerhalb von 30 Minuten überweisen. Bedenken Sie jedoch, dass diese Zusatzoption mit einer Gebühr verbunden ist. Diese liegt je nach Anbieter zwischen 25 Euro und 39 Euro. Da der Kredit dadurch teurer wird, sollten Sie darüber nachdenken, ob sich diese Zusatzoption lohnt oder ob Sie den Weg ohne Zusatzgebühr gehen und drei bis vier Werktage auf die Auszahlung warten.

Boni+ Paket bei nicht ausreichender Bonität

Wenn Sie wissen, dass Sie einen schlechten Schufa-Score haben oder Einträge vorhanden sind, rechnen Sie mit einer Ablehnung Ihres Kreditantrags. Einige Anbieter wie z. B. Vexcash ermöglichen eine Auszahlung trotz Schufa über das Boni+ Paket. Dieses ermöglicht Ihnen, 300 Euro sofort zu bekommen und ist mit Gebühren belegt, die auf die Kreditsumme angerechnet werden. Auch das Boni+ Paket lässt sich mit der Express-Option verbinden, wodurch die Kreditsumme erhöht wird. Auch hier lohnt sich die Überlegung, den herkömmlichen Weg durch eine Überweisung in drei bis vier Werktagen zu gehen.

So funktioniert ein 300 Euro Kredit:

  1. Stellen Sie Ihren Antrag online
  2. Wählen Sie die Zusatzoption Sofortauszahlung aus
  3. Weisen Sie Ihre Identität im Videoident-Verfahren nach
  4. Die Kreditunterlagen müssen digital signiert werden

Tipps für eine Sofortauszahlung:

  • Beantragen Sie die Kreditsumme morgens an Werktagen, da am Wochenende keine Auszahlung stattfindet
  • Wählen Sie unbedingt die Expressoption bzw. Sofortauszahlung aus, denn so gewährleistet der Anbieter eine schnelle Bearbeitung und Auszahlung

300 Euro Kredit ohne Schufa?

Bei der Antragstellung wird Ihre Schufa durch den Anbieter geprüft – auch wenn es sich um eine kleine Summe handelt. Mit einem Einkommensnachweis wird der Anbieter Ihren Kredit trotz eines Schufa Eintrags gewähren, sofern dieser durch eine Kleinigkeit entstanden ist. Bei einem 300 Euro Kredit findet kein Eintrag in Ihre Schufa statt, Ihr Score wird somit nicht beeinflusst. Bedenken Sie jedoch, dass bei Zahlungsverzug oder -ausfall einen Eintrag in Ihre Schufa zur Folge hat.

300 Euro Kredit für alle?

Nicht jeder, der einen 300 Euro Kredit beantragt, bekommt ihn. Der Anbieter darf Anträge auch ablehnen, manchmal muss er dies sogar. Das kann passieren, wenn in Ihrer Schufa sogenannte harte Negativ-Merkmale vorhanden sind. Diese liegen dann vor, wenn

  • gegen Sie ein Insolvenzverfahren läuft
  • eine eidesstattliche Erklärung abgegeben wurde
  • Ihr Lohn oder Ihr Konto gepfändet wurden
  • ein Haftbefehl gegen Sie vorliegt

Auch Arbeitslosigkeit und das dadurch fehlende monatliche Einkommen ist ein Grund, Ihnen keinen Kredit auszuzahlen.

300 Euro Kredit ohne Einkommensnachweis

Natürlich macht ein Anbieter die Bewilligung eines Kreditantrags abhängig von Ihrem Einkommen. Ohne einen Einkommensnachweis ist ein Antrag kaum möglich, jedoch sind die Anforderungen bei einer geringen Kreditsumme nicht sehr hoch. Bei Xpresscredit haben Sie jedoch die Möglichkeit, einen 300 Euro Kredit ohne einen Einkommensnachweis zu beantragen.

Fazit

Der Minikredit ist eine einfache Möglichkeit, um schnell an 300 Euro zu kommen. Gerade wenn man diese dringend benötigt, ist der Minikredit mit einer Sofortauszahlung von Vorteil. Aufgrund der kurzen Laufzeit ist dieser schnell wieder zurückgezahlt und der finanzielle Engpass leicht überbrückt. Man sollte sich jedoch überlegen, ob eine Auszahlung in ein paar Werktagen ausreicht oder ob man die mit oft hohen Gebühren verbundene Express-Option in Anspruch nimmt, um sofort über das Geld verfügen zu können.

400 Euro Kredit mit Sofortauszahlung

Bei diesen Anbietern können Sie einen 400 Euro Kredit mit Sofortauszahlung erhalten

Schlechte Bonität – Ist der 400 Euro Kredit trotzdem möglich?

Wenn es sich bei der Kredithöhe um Beträge zwischen 100 Euro und 1.000 Euro handelt, dann ist die Kreditvergabe auch bei einer schlechten Bonität möglich. Dafür werden keine großen Sicherheiten verlangt. Es ist mit einer schlechten Schufa möglich, einen Kredit in Höhe von 400 Euro zu bekommen.

Wissenswertes zum 400 Euro Kredit

  • Die 400 Euro können noch am selben Tag in Verbindung mit Expressauszahlung auf dem Kontos ein
  • Die Laufzeiten liegen bei einem bis drei Monate
  • Bei einem negativen Schufa-Eintrag ist dennoch ein 400 Euro Kredit möglich
  • Der 400 Euro Kredit ist schnell beantragt und dauert nur wenige Minuten
  • Die Kreditentscheidung fällt sofort
  • Der 400 Euro Minikredit ist günstiger als die Nutzung des Dispos

Wie lange dauert die Auszahlung und was muss beachtet werden?

Der 400 Euro Kredit kann innerhalb von 24 Stunden bereits auf dem Konto des Kreditnehmers sein. Vexcash ist ein Anbieter von Minikrediten, die den Kredit sogar innerhalb von 30 Minuten zur Verfügung stellen. Dazu muss allerdings die kostenpflichtige Expressauszahlung gebucht werden. Damit das auch funktioniert, müssen nachstehende Dinge beachtet werden:

  • Der Kreditantrag muss Werktags und morgens gestellt werden. Das garantiert die Bearbeitung am gleichen Tag.
  • Damit es zur schnellen Auszahlung kommt, müssen Blitzüberweisung oder Expressauszahlung angekreuzt werden.

Wichtiges zur Expressauszahlung

Eine Expressauszahlung ist mit sehr hohen Kosten verbunden. Das macht einen Minikredit teuer. Wer diese Kosten einsparen will, der sollte die Standardauszahlung für einen 400 Euro Kredit wählen. Diese ist kostenlos und das Geld steht innerhalb von vier Tagen auf dem Konto bereit.

Auszahlungsdauer und Kosten beim 400 Euro Kredit

Eine Sofortüberweisung ist bei allen Minikredit-Anbietern mit zusätzlichen Kosten verbunden. Diese sind beträchtlich. Deshalb sollte man sich gut überlegen, ob diese Expressoption tatsächlich notwendig ist. In der nachfolgenden Tabelle ist aufgelistet, wie lange die Auszahlung für einen 400 Euro Kredit bei den verschiedenen Anbietern dauert und wie hoch die Kosten mit oder ohne Expressoption sind.

Welche anderen Möglichkeiten gibt es für einen 400 Euro Kredit?

Es gibt nicht nur die klassischen Minikredite, um einen finanziellen Engpass von 400 Euro auszugleichen. Es können auch andere Wege gegangen werden. Diese sind im einzelnen:

Kredit über den Arbeitgeber

Beim vielen Arbeitgebern ist es möglich, über einen Vorschuss an einen 400 Euro Kredit zu kommen. Die Tilgung erfolgt dann beim nächsten Lohn oder Gehalt. Der 400 Euro Kredit wird dann direkt vom Arbeitgeber abgezogen. In der Regel verlangen die Arbeitgeber keine Zinsen. Mitunter ist auch eine Ratenzahlung möglich, was jedoch eine reine Verhandlungssache ist.

Die Familie und gute Freunde

Familienmitglieder und gute Freunde können ebenfalls hilfreich zur Seite stehen, wenn es um einen 400 Euro Kredit geht. Diese Kredite sind meisten zinslos. Trotzdem sollten die Rückzahlungsmodalitäten vereinbart und sich daran gehalten werden.

Tagelöhnerjobs

Mit einem Tagesjob lässt sich schnell ein Betrag von 400 Euro verdienen. Diese Jobs findet man in der Regel über die Stellenportale beim Arbeitsamt oder in den Tageszeitungen. Viele Umzugsfirmen suchen Möbelpacker für einen begrenzten Zeitraum. Hier lässt sich schnell ein 400 Euro Engpass ausgleichen.

Kleinanzeigen

Über Kleinanzeigen lassen sich schnell ein paar Dinge verkaufen. Diese können sogar regional aufgegeben werden, sodass eine Abholung und Bezahlung der Ware noch am gleichen Tag erfolgen kann. So kommt man auch schnell an 400 Euro, ohne einen Kleinkredit aufzunehmen.

500 Euro Kredit mit Sofortauszahlung

Die besten Anbieter bei denen Sie 500 Euro sofort aufs Konto bekommen

500 Euro Kredit Ratgeber

Wenn man einen finanziellen Engpass hat oder eine Rechnung bekommt, die man nicht erwartet, dann kann ein Kleinkredit oder ein Minikredit helfen. Hier kann man sich in kurzer Zeit 500 Euro leihen, die man mit dem nächsten Gehaltseingang wieder zurückzahlt. Mit diesem Kreditwunsch sollte man nicht zu einer normalen Bank gehen. Für diese wäre der Aufwand für eine solch kleine Summe zu hoch. Es gibt hierfür Kreditanbieter, die sich auf Klein- oder Minikredite spezialisiert haben.

Wo wird ein 500 Euro Kredit sofort ausgezahlt?

Im Finanzsektor finden Sie Dienstleister, die solche Kredite anbieten. Die darauf spezialisierten Finanzdienstleister sind Cashper, Vexcash, Xpresscredit und Cashpresso. Bei den ersten drei genannten bekommt man den 500 Euro Kredit als Minikredit. Hierbei handelt es sich um eine geringe Auszahlungssumme, die in kürzester Zeit wieder zurückgezahlt werden muss. Cashpresso zahlt die 500 Euro als Rahmenkredit aus. Nach einer erfolgreichen Verifizierung werden Ihnen höchstens 1500 Euro ausbezahlt. Auch größere Banken bieten Kleinkredite an, zum Beispiel die Targobank.

Für Neukunden gelten bei vielen Anbietern Beschränkungen. Während Sie bei Cashpresso direkt über Ihren 500 Euro Kredit verfügen können, bewilligen andere Anbieter erst einmal nur kleinere Kreditsummen.

Bei Cashper können Sie nur über eine kleinere Kreditsumme verfügen. Ist diese erfolgreich abbezahlt, wird Ihnen beim nächsten Kreditantrag eine höhere Kreditsumme bewilligt. Auch bei anderen Anbietern wird das so gehandhabt.

Was sind die Voraussetzungen?

Um einen Kredit zu beantragen, müssen Sie mindestens 18 Jahre alt sein und einen festen Wohnsitz in Deutschland haben. Diese Voraussetzungen müssen für alle Anbieter gegeben sein. Für eine Antragstellung werden alle Ausweisdokumente benötigt, die gültig sein müssen. Zudem muss ein Einkommensnachweis vorgelegt werden, am besten jedoch die Gehaltsabrechnungen der letzten drei Monate. In diesen muss ein Mindesteinkommen von 600 Euro pro Monat nachgewiesen werden.

Für die Antragstellung benötigen Sie ein Smartphone oder einen PC mit einer Kamera und eine schnelle Internetverbindung. Der Minikredit wird mit hilfe dieser Ausstattung in einem Videoident-Verfahren beantragt. Mehr wird dafür nicht benötigt.

Wie wird ein 500 Euro Kredit sofort auf das Konto überwiesen?

Da ein Kleinkredit heutzutage schnell und unbürokratisch beantragt werden kann, ist dieser zeitnah verfügbar. Musste man früher noch zur nächsten Poststelle, um seine Identität bestätigen zu lassen, die über mehrere Tage an den Anbieter weitergeleitet wurde, nutzt man heute das Videoident-Verfahren. Hierbei werden Sie, nachdem der Antrag erfolgreich gestellt wurde, mit einem geschulten Mitarbeiter verbunden. Dieser prüft und bestätigt anhand eines gültigen Personalausweises oder Reisepasses Ihre Identität.

So funktioniert ein 500 Euro Kredit:

  1. Der Antrag muss online Ausgefüllt werden
  2. Auswählen der Expressoption im Antragsformular
  3. Identitätsnachweis im Videoident-Verfahren
  4. Die digitale Signierung der Kreditunterlagen muss erfolgen

Sie haben die Möglichkeit, mit Zusatzoptionen die Auszahlung Ihres Kredits zu beschleunigen. Bei der Antragstellung kann die Option Expressüberweisung gewählt werden. Diese wird bevorzugt behandelt und eine Auszahlung kann innerhalb der nächsten 24 Stunden stattfinden. Bei Vexcash ist eine Überweisung sogar nach 30 Minuten möglich. Diese Zusatzoption ist natürlich nicht umsonst, hierfür werden Gebühren erhoben und der Kredit wird mit Mehrkosten belastet. Wie hoch diese sind, ist je nach Anbieter sehr unterschiedlich. Bei einem Kreditantrag ohne Expressüberweisung können Sie davon ausgehen, dass die Auszahlung innerhalb weniger Werktage stattfindet.

Damit die Auszahlung tatsächlich funktioniert, müssen Fristen beachtet werden. Alle Anbieter haben Fristen für die Antragstellung gesetzt. Diese sollten eingehalten werden, wenn eine schnelle Auszahlung gewünscht ist. Damit Ihr Kredit mit Expressoption direkt überwiesen werden kann, sollten Sie Kreditanträge immer werktags und am Vormittag stellen. Die Anbieter setzen meistens eine Frist bis 13 oder auch 15 Uhr. Wird diese mit einem vollständigen und unterschriebenen Antrag eingehalten, ist eine Sofortüberweisung garantiert. Der 500 Euro Kredit wird jedoch spätestens am nächsten Werktag überwiesen.

Tipps für eine sofortige Auszahlung

  • Da am Wochenende keine Auszahlung stattfindet, sollte der 500 Euro Kredit an Werktagen morgens beantragt werden
  • Buchen Sie bei der Antragstellung die Expressoption hinzu. Hierbei ist eine schnelle Auszahlung durch den Anbieter gewährleistet

500 Euro Kredit ohne Schufa?

Bei einem Kreditantrag wird Ihre Schufa durch den Anbieter geprüft. Ganz gleich, ob es sich um einen Minikredit oder einen anderen Kredit handelt. Jeder Anbieter geht anders mit einem Schufa-Eintrag um. Es kann also sein, dass dieser trotz eines schwachen Negativ-Merkmals, das durch eine verspätete Zahlung entstanden ist, ein Auge zudrückt. Hier muss jedoch ein gutes Einkommen nachgewiesen werden. Sie können einen 500 Euro Kredit ohne einen Eintrag in Ihre Schufa bekommen. Ihr Schufa-Score bleibt somit unberührt. Das ändert sich jedoch bei Zahlungsverzug oder -ausfall. In diesen Fällen wird es einen Schufa-Eintrag durch den Anbieter geben.

Ein 500 Euro Kredit ist nicht immer möglich

Nicht immer wird ein 500 Euro Kredit gewährt. Es gibt Fälle, in denen der Anbieter den Kreditantrag ablehnen darf oder muss. Ein Minikredit wird in folgenden Fällen nicht gewährt:

  • Gegen Sie läuft ein Insolvenzverfahren
  • Es wurde eine eidesstattliche Erklärung abgegeben
  • Lohn oder Konto wurden gepfändet
  • Ein Haftbefehl liegt vor

Diese Merkmale tauchen als sogenannte harte Negativ-Merkmale in Ihrer Schufa auf. Ein Kredit wird Ihnen von keinem Anbieter gewährt. Weitere Gründe sind ein fehlender fester Arbeitsplatz und das dadurch fehlende monatliche Einkommen von mindestens 600 Euro.

Wird ein 500 Euro Kredit ohne Einkommensnachweis gewährt?

Die Bewilligung eines Minikredites sind abhängig von Ihrem Einkommen. Ohne einen Einkommensnachweis ist ein Antrag kaum möglich. Da die Anforderungen an Ihr monatliches Einkommen jedoch nicht besonders hoch liegen, ist das für einen Antragsteller kein besonders großes Hindernis. Es gibt mit Xpresscredit aber einen Anbieter auf dem Markt, bei dem Sie einen 500 Euro Kredit ohne Einkommensnachweis beantragen können.

Fazit zum 500 Euro Kredit

Ein Minikredit, der schnell ausgezahlt wird, kann über einen plötzlichen finanziellen Engpass hinweghelfen.Dank der Expressoption kann schnell darüber verfügt werden, was jedoch mit Mehrkosten verbunden ist. Bei einem Kleinkredit ohne Expressüberweisung spart man Geld, jedoch muss man sich bis zur Auszahlung ein paar Werktage gedulden. Für die Anschaffung teurer Konsumgüter ist ein Kredit nicht geeignet. Hier lohnt es sich, einen passenden Ratenkredit mit besseren Konditionen in Anspruch zu nehmen. Seien Sie sich der Tatsache bewusst, dass der Minikredit Ihnen zwar schnell helfen kann, jedoch auch schnell wieder zurückgezahlt werden muss. Wenn Sie das nicht mit Sicherheit können, ist ein 500 Euro Kredit mit Sofortauszahlung nicht das Richtige für Sie.

600 Euro Kredit mit Sofortauszahlung

Braucht man kurzfristig Geld, weil eine unerwartete Rechnung ins Haus kam oder eine Reparatur anfällt, ist die Hausbank der falsche Ansprechpartner. Der Aufwand wäre für eine solch geringe Kreditsumme zu hoch. Für einen 600 Euro Kredit wendet man sich am besten an einen Anbieter für Minikredite. Dieser ist darauf spezialisiert und ermöglicht es, schnell und unkompliziert einen 600 Euro Kredit zu beantragen und auszuzahlen. Den Kredit können Sie mit dem nächsten Gehaltseingang wieder zurückzahlen.

Diese Anbieter zahlen Ihnen sofort einen 600 Euro Kredit aus

Wo wird ein 600 Euro Kredit sofort ausgezahlt?

Vexcash, Cashper und Ferratum Money sind Finanzdienstleister, die sich auf Minikredite spezialisiert haben. Der 600 Euro Kredit wird als Minikredit ausgezahlt und muss innerhalb einer kurzen Zeit wieder zurückgezahlt werden.

Der Dienstleister Cashpresso zahlt genauso wie die anderen drei genannten sofort 600 Euro aus, allerdings als Rahmenkredit. Über diese Kreditsumme können Sie nach einer erfolgreichen Verifizierung sofort verfügen, der maximale Auszahlungsbetrag liegt bei Cashpresso bei 1.500 Euro. Es gibt auch größere Banken, die einen Kleinkredit anbieten, hierzu zählt die Targobank.

Als Neukunde können Sie bei den Kreditanbietern nur eine bestimmte Summe beantragen. Die höchste Auszahlungssumme liegt meistens bei 500 Euro bis 600 Euro, welche nach erfolgreicher Rückzahlung beim nächsten Antrag erhöht wird.

Was sind die Voraussetzungen?

Damit Sie einen 600 Euro Kredit beantragen können, müssen Sie mindestens 18 Jahre alt und mit einer festen Adresse in Deutschland gemeldet sein. Zudem brauchen Sie ein gültiges Ausweisdokument und einen Einkommensnachweis, möglichst von den letzten drei Monaten und mit einem Mindesteinkommen von je 600 Euro. Diese Voraussetzungen müssen gegeben sein, um einen Kredit bei einem Anbieter zu beantragen.

Der Antrag wird über das Videoident-Verfahren gestellt. Hierzu benötigen Sie ein Smartphone oder ein Tablet, alternativ einen PC mit Kamera. Wenn Sie diese Voraussetzungen erfüllen, steht einem Kreditantrag nichts im Wege.

Wie wird ein 600 Euro Kredit sofort überwiesen?

Früher war es so, dass man zur nächsten Postfiliale gehen musste, damit die eigene Identität bestätigt werden konnte. Ein Mitarbeiter übermittelte dies dann an den Anbieter, erst dann konnte der Antrag weiter bearbeitet werden. Das konnte ein paar Tage dauern. Heute wird der Antrag in wenigen Minuten schnell und unbürokratisch mithilfe des Videoident-Verfahrens gestellt. Nachdem Sie den Antrag online ausgefüllt haben, werden Sie mit einem Mitarbeiter des Anbieters über die Videofunktion verbunden. Dieser überprüft Ihre Identität anhand Ihres Personalausweises oder Reisepasses, welchen Sie in die Kamera halten. Wenn alles in Ordnung ist, wird diese bestätigt.

So wird ein 600 Euro Kredit beantragt und sofort ausgezahlt:

  1. Sie füllen den Kreditantrag online aus
  2. Im Antragsformular muss die Expressoption ausgewählt werden
  3. Über das Videoident-Verfahren wird Ihre Identität bestätigt
  4. Ihre Kreditunterlagen müssen digital signiert werden

Mit der Expressoption, die Ihnen beim Kreditantrag angeboten wird, können Sie die Auszahlung beschleunigen. Diese Option führt dazu, dass Ihr Kreditantrag bevorzugt bearbeitet und die Summe innerhalb der nächsten 24 Stunden ausgezahlt wird. Beim Anbieter Vexcash ist eine Auszahlung sogar schon nach 30 Minuten möglich. Für diese Zusatzoption erheben die Anbieter eine Gebühr, die den Kredit mit zusätzlichen Kosten belastet. Die Gebühr ist von Anbieter zu Anbieter unterschiedlich. Wenn Sie die Expressoption nicht auswählen, können Sie mit einem Geldeingang innerhalb weniger Werktage rechnen.

Beachten Sie die Auszahlungsfristen der Kreditanbieter. Jeder hat für die Auszahlung eine Frist gesetzt, die eingehalten werden muss, wenn eine schnelle Auszahlung gewünscht ist. Diese liegt meistens zwischen 13 und 15 Uhr. Wenn Sie also die Expressoption ausgewählt haben, sollten Sie den Antrag an einem Werktag und am besten Vormittags vollständig ausgefüllt haben. Ist der Antrag zudem digital unterschrieben, ist eine Sofortauszahlung garantiert. Spätestens jedoch am nächsten Werktag können Sie mit dem 600 Euro Kredit rechnen.

So wird Ihr 600 Euro Kredit sofort ausgezahlt:

  • Beantragen Sie den Kredit an einem Werktag und morgens
  • Wählen Sie die Expressoption im Antrag aus, so ist eine schnelle Kreditauszahlung durch den Anbieter gewährleistet

600 Euro Kredit ohne Schufa?

Der Anbieter prüft nach Ihrer Antragstellung Ihre Schufa, unabhängig davon, ob es sich um einen Minikredit oder einen Kredit anderer Art handelt. Die Reaktionen der Anbieter auf einen Schufa-Eintrag sind sehr unterschiedlich. So kann es also sein, dass über ein Negativ-Merkmal aufgrund einer Zahlung, die zu spät erfolgt ist, hinweggesehen wird. Dafür ist jedoch der Nachweis eines regelmäßigen Zahlungseingangs nötig. Ein 600 Euro Kredit muss nicht in Ihre Schufa eingetragen werden, der Schufa-Score wird somit nicht verändert. Sollten Sie jedoch in Zahlungsverzug geraten oder gar nicht zahlen, wird der Anbieter einen Eintrag vornehmen.

Ein 600 Euro Kredit ist nicht immer möglich

Ein Kreditanbieter kann und muss auch in bestimmten Fällen einen Kreditantrag ablehnen. Er wird Ihnen keinen Minikredit gewähren, wenn Sie in einem Insolvenzverfahren stecken oder eine eidesstattliche Erklärung abgeben mussten. Sie werden auch dann keinen Kredit erhalten, wenn Ihr Lohn oder Konto gepfändet wurde oder gar ein Haftbefehl gegen Sie vorliegt. Der Anbieter wird über Ihre Schufa darauf aufmerksam gemacht, denn hier spricht man von harten Negativ-Merkmalen. Haben Sie derzeit keinen festen Arbeitsplatz und somit kein regelmäßiges monatliches Einkommen von mindestens 600 Euro, wird ebenso der Kreditantrag abgelehnt.

600 Euro Kredit ohne Einkommensnachweis

In der Regel ist ein geregeltes Einkommen Voraussetzung für einen Kreditantrag, damit das Risiko für den Anbieter gering bleibt. Ein Antrag ohne Einkommensnachweis ist kaum möglich, jedoch sind die Anforderungen bei einem 600 Euro Kredit nicht allzu hoch und für Sie als Antragsteller kein großes Hindernis. Xpresscredit gehört übrigens zu den Anbietern, bei denen Sie einen 600 Euro Kredit ohne einen Einkommensnachweis beantragen können.

Fazit zum 600 Euro Kredit

Ein Minikredit ist eine schnelle und unkomplizierte Lösung, wenn ein finanzieller Engpass vorhanden ist. Schnell geht etwas kaputt und muss repariert werden ohne eine Rechnung ist unerwartet hoch und muss bezahlt werden. Mit der Expressoption verfügen Sie innerhalb von 24 Stunden über die Kreditsumme und können diese mit dem nächsten Gehaltseingang zurückzahlen. Wird das Geld nicht sofort benötigt, sondern erst in ein paar Werktagen, ist die mit Gebühren verbundene Zusatzoption nicht nötig. Benötigen Sie Geld für die Anschaffung von Konsumgütern, sollten Sie zu einem Rahmenkredit mit besseren Konditionen greifen. Der Minikredit ist hierfür nicht geeignet. So einfach das alles klingt, so schnell kann es Ihnen auch Probleme bereiten. Denken Sie vor dem Kreditantrag darüber nach, dass dieser in kurzer Zeit zurückgezahlt werden muss. Wenn Sie das nicht mit Sicherheit können, sollten Sie auf einen Kredit mit Sofortauszahlung verzichten.