4. Juni 2019 admin

Eilkredit ohne Schufa

Der Eilkredit ohne Schufa Ratgeber

Die Waschmaschine streikt, ein Urlaub ist geplant oder eine neue Anschaffung wird dringend benötigt? Leider sind die gewöhnlichen Geschäftsbanken aber nicht dazu bereit, ihnen Geld mit einem Kredit zu verleihen, weil Ihre Schufa-Auskunft negativ ist? Dann können Sie auf einen Sofortkredit ohne Schufa zurückgreifen. Das Geld landet innerhalb weniger Tage auf Ihrem Konto, ohne dass Ihr Geldgeber vorher eine Schufa-Auskunft einholen wird.

Seriöse Eilkredit ohne Schufa Anbieter im Vergleich

Wann sollte ich einen Eilkredit ohne Schufa beantragen?

Dazu ist es wichtig, dass Sie wissen, wer oder was die Schufa überhaupt ist. Das Unternehmen ist eine sogenannte Wirtschaftsauskunftei und hat seinen Sitz in Deutschland. Die Schufa verfügt über mehrere hundert Millionen wirtschaftlicher Einzeldaten von fast allen deutschen Unternehmen und rund 65 Millionen Privatpersonen. Zu den wichtigsten Informationen, die in der Schufa gespeichert sind, zählen neben Kontaktdaten der jeweiligen Personen solche Daten, die eine gewisse Aussagekraft bezüglich der Bonität oder Kreditwürdigkeit besitzen. Namentlich sind das die folgenden Punkte:

  • Kredite und Leasingverträge inklusive Betrag und Laufzeit von jedem einzelnen Kredit
  • Kontoeröffnungen
  • Kundenkonten bei Versandhändlern oder Telekommunikationsunternehmen
  • Bisher getätigte Kreditanfragen
  • Offene Forderungen, die trotz Fälligkeit nicht bezahlt wurden
  • Forderungen, die durch einen Gerichtsvollzieher eingezogen wurden
  • Mögliche Beantragung eines Insolvenzverfahrens

Dabei sorgen lediglich die letzten drei Aspekte dafür, dass Ihre Schufa-Auskunft als negativ gilt. Nur wenn solche Eintragungen vorhanden sind, sollten Sie einen Blitzkredit ohne Schufa beantragen. Doch warum speichert die Schufa diese Daten überhaupt? Der Grund hierfür ist, dass Banken Informationen über Ihre künftigen Kreditnehmer benötigen, damit eine Darlehensvergabe ohne Risiko stattfinden kann. Auch Firmen sichern sich gerne ab und überprüfen mögliche Geschäftspartner mittels Schufa-Auskunft.

Wie kann ich diese Daten einsehen? Was kann ich tun, wenn die Schufa fehlerhaft ist?

Eilkredit ohne SchufaEs ist gesetzlich vorgeschrieben, dass jede Privatperson einmal pro Jahr eine Schufaauskunft anfordern darf, ohne Geld dafür bezahlen zu müssen. Diese so genannte Eigenauskunft enthält alle wichtigen Daten und informiert Sie beispielsweise auch darüber, wer für Ihren negativen Eintrag gesorgt hat. Dabei kann schnell herauskommen, dass die genannten Aspekte jeglicher Grundlage entbehren und schlichtweg falsch sind. In diesem Fall müssen Sie glaubhafte Beweise hierfür vorlegen, die dann von der Schufa geprüft werden. Anschließend werden Ihre Einträge gelöscht. Sollte es bei der Löschung zu Problemen kommen, raten wir Ihnen stets dazu, sich an die Verbraucherzentrale zu wenden. Diese hat eigene Abteilungen, die sich nur mit der Schufa befassen und wird Ihnen daher schnell helfen können.

Beachten Sie allerdings immer, dass eine Löschung Zeit in Anspruch nimmt. Sie können also unter Umständen trotz eines fehlerhaften Schufa-Eintrags gezwungen sein, einen Sofortkredit ohne Schufa zu beantragen. Denn erst wenn Ihre Auskunft wieder gänzlich positiv ist, werden Ihnen deutsche Kreditinstitute einen Eilkredit gewähren.

Woher bekomme ich einen Eilkredit ohne Schufa?

EilkreditDiese Frage nach einem Kredit mit Sofortauszahlung brennt Ihnen vermutlich schon die ganze Zeit auf der Zunge. Sie wissen an dieser Stelle bereits, dass Sie einen solchen Kredit in Deutschland nicht bei einer Bank bekommen werden. Eine Möglichkeit besteht darin, einen Privatkredit in Anspruch zu nehmen. Hierbei leiht Ihnen eine andere Privatperson Geld und verlangt dafür Zinsen. Der Vorteil an diesem Verfahren ist, dass Sie Ihren Eilkredit trotz negativer Schufa erhalten. Die Privatperson unterliegt bei der Verleihung von Geld nach unseren Krediterfahrungen keinen gesetzlichen Bestimmungen, die im Zusammenhang mit der Bonität des Kreditnehmers stehen. Solche Geldgeber für einen Kredit finden Sie in der Regel im Internet auf Plattformen von seriösen und großen Kreditvermittlern. Allerdings gilt es, einige wichtige Aspekte im Hinblick auf private Kredite zu beachten. Wir haben die wichtigsten Punkte für Sie unter Blitzkredit für Arbeitslose zusammengefasst, auf die wir Sie an dieser Stelle gerne aufmerksam machen würden.

Anbieter

Überweisungsdauer normal

Überweisungsdauer Express

Kosten Express

3-5 Werktage

Erfolgt in 30 Minuten

39 €

10 Werktage

Innerhalb von 24 Stunden

Richten sich nach dem Kreditbetrag bis 199: 39 € | 200 – 399: 69 € | 400 – 1.500: 99 €

Bis zu 15 Werktage

Innerhalb von 24 Stunden

Richten sich nach dem Kreditbetrag bis 75 €: 29,00€ | maximal: 1.200 bis 1.500 €: 299 €

Eilkredit SofortauszahlungEine weitere Möglichkeit, um einen Kredit trotz Schufa zu erhalten, ist es, sich Geld im Ausland zu leihen. Der Schufa ist es per Gesetz untersagt, Daten ins Ausland weiterzugeben. Ausländische Kreditinstitute dürfen also bei der Vergabe von einem Kredit keine Auskunft einholen und werden dementsprechend bei einem Kreditantrag nicht über Ihre möglicherweise negativen Eintragungen informiert. Dennoch wird die Bank Sicherheiten für Ihren Eilkredit verlangen. Das kann etwa in Form von Vermögens- oder Einkommensnachweisen erfolgen. Als arbeitslose Person werden Sie also nur selten einen solchen Kredit erhalten. Dennoch haben Sie auch in diesem Fall Möglichkeiten, um schnell an ein Darlehen zu kommen.

Falls Sie sich an dieser Stelle dazu entschließen möchten, einen Eilkredit ohne Schufa im Ausland zu beantragen, sollten Sie bei der Kreditanfrage einige wichtige Punkte beachten. Wir möchten Sie daher auf unseren ausführlichen Artikel zum Thema Blitzkredit ohne Schufa verweisen.

Datenschutz
, Inhaber: (Firmensitz: Deutschland), verarbeitet zum Betrieb dieser Website personenbezogene Daten nur im technisch unbedingt notwendigen Umfang. Alle Details dazu in der Datenschutzerklärung.
Datenschutz
, Inhaber: (Firmensitz: Deutschland), verarbeitet zum Betrieb dieser Website personenbezogene Daten nur im technisch unbedingt notwendigen Umfang. Alle Details dazu in der Datenschutzerklärung.